C&A – Fashion Like / Facebook

Facebook geht langsam aus dem Internet in die Realität über. Jedenfalls bei C&A in Sao Paolo. Damit man sich beim Shoppen nicht nur auf seinen eigenen Geschmack, sondern auch auf die Meinungen der Facebook-Gemeinde berufen kann, hat C&A spezielle Kleiderbügel entwickelt. Die zeigen in Echtzeit die Zahl der Likes an, die das jeweilige Kleidungsstück online erhalten hat. Die Idee stammt von der Agentur DM9/DDB und soll die spezielle Muttertags-Kollektion besser verkaufen. Brauchen wir das bei uns auch?

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein