Candy Crush in Real-Life: Das verspielte Office von King in Stockholm

king-candy-crush-office
Das Stockholmer Interior-Designbüro Adolfsson & Partners hatte ja schon mehrere Spotify-Offices gestaltet. So wurde auch der Spielentwickler King auf die Kreativen aufmerksam, der wahrscheinlich vielen Smartphone-Zockern durch „Candy Crush Saga“ ein Begriff ist. Auch sie wollten vom erfolgreichen Design-Team ein passendes Konzept für ihren Arbeitsplatz in Schweden. Natürlich wurde es da bunt und verspielt. Auf 6.578 m² entstand eine farbenfrohe, kleine Spiele-Welt mit 430 Arbeitsplätzen, 42 Meeting-Räumen und einen Indoor-Park für die Pause. Außerdem gibt es ein Café sowie sportive Ecken, wo man Tischtennis spielen oder Trampolin springen kann. Wer es ruhiger mag, entspannt auf den Hollywood-Schaukeln. Das Büro wurde von der Design-Agentur passenderweise auf den Namen „The Kingdom“ getauft.

king-candy-crush-office2
king-candy-crush-office3
king-candy-crush-office4
king-candy-crush-office5
king-candy-crush-office6
king-candy-crush-office7
king-candy-crush-office8
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein