Canon Werbung 2012 – „Inspired“

Werbeclips - 30. Nov. 2012 von Carina // Kommentare

Canon-Inspired
Grey New York haben diesen schicken Spot für Canon umgesetzt. Dabei gehen sie der Frage nach: Wann war das letzte Mal, als dich etwas inspirierte kreativ zu werden?! Einige Antworten gibt es bereits im Video zu sehen: Zum Beispiel die Giraffen-Flüsterin, Dracula himself und der wagemutige Feuerskater.

http://www.youtube.com/watch?v=sg-9LuCQXrk

(via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Eine funktionstüchtige Erntemaschine aus Lego von The Brick Wall - erntemaschine lego 7
Barbie goes badass: Mattel bringt Tomb-Raider-Puppe heraus - tomb raider barbie 4 1
Harry-Potter-Fans aufgepasst! Bau Dir Hogwarts aus LEGO - harry potter hogwarts lego 7

Eine funktionstüchtige Erntemaschine aus Lego von The Brick Wall

Barbie goes badass: Mattel bringt Tomb-Raider-Puppe heraus

Harry-Potter-Fans aufgepasst! Bau Dir Hogwarts aus LEGO

Kategorie: Art

Ein kleines Projekt für jeden Tag: Ross Symons faltet täglich eine Origami-Miniatur - origami figures ross symons 15
Große Kunst am Ort des Verfalls – Fotografin Fer Alcalá war mit dem Streetart-Künstler DavidL unterwegs - davidl fer alcala 13
Julien Douvier kombiniert Foto und GIF – mit einem erstaunlichen Ergebnis - julien douvier animated gif 14 1

Ein kleines Projekt für jeden Tag: Ross Symons faltet täglich eine Origami-Miniatur

Große Kunst am Ort des Verfalls – Fotografin Fer Alcalá war mit dem Streetart-Künstler DavidL unterwegs

Julien Douvier kombiniert Foto und GIF – mit einem erstaunlichen Ergebnis

Kategorie: News

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander - 1live krone sido 05
Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt - fotolia redpixel klonblog01
Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück - youtube rewind 05

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander

Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt

Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück