Cap the Tap – Diese Flaschendeckel helfen ordentlich beim Wassersparen

Cap-the-Tap-Klonblog
Ganz gewöhnliche Wasserflaschen sollen beim Wassersparen helfen? Genau diese Frage stellt ihr euch sicherlich in diesem Moment und beim Anblick dieser Dasani-Flaschen fragen. Und doch liegt der Clou hier im Detail. Die Deckel sind nämlich nicht nur als Verschluss für die Flaschen da, sondern haben auch noch eine zweite Aufgabe. Ist die Flasche geleert, kann der Deckel an Wasserhähnen geschraubt werden. Hier sorgt er für einen sanfteren Wasserstrahl und bekämpft tropfende Hähne. So allein kann pro Haushalt 1 Drittel Wasser eingespart werden. Ziel von Cap the Tap: Die Wasserverschwendung in Kalifornien zu reduzieren. Seit mehreren Jahren leidet der Bundesstaat nämlich unter Dürre, ungewöhnlichen Hitzewellen und der daraus resultierenden Wasserknappheit. Die andere Seite der Medaille: Das Dasani-Wasser von Coca-Cola war aufgrund der unzulässig hohen Konzentration von krebserregendem Bromat sehr umstritten und ist mittlerweile scheinbar nur noch in den USA auf den Markt.

If businesses, residents, and industry continue to use the water as they always have, the results could be dire.

Cap-the-Tap-Klonblog2
Cap-the-Tap-Klonblog3
Cap-the-Tap-Klonblog4

(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein