„Carrot Cake Pops“: Leckere Möhren-Lollis für Ostern

carrot-cake-pops
Zu Ostern schlägt man sich ja – wie auch an allen anderen Festtagen – gerne den Bauch voll. Vornehmlich mit Hühner- oder Schoko-Eiern. Damit ist aber ab jetzt Schluß! Wie wäre es denn mal mit Möhrchen am Stil? Dafür tarnt man den Kuchen einfach als kleine, süße Baby-Möhren. Die „Carrot Cake Pops“ von Bakerella sind also eigentlich Kuchenteig, die mit Orangenzuckerguss überzogen wurden. Möhren am Stil, die nach Orange schmecken und mit luftiger Kuchenfüllung – was will man mehr?! Und die Kleinen essen dann auch endlich ihre Möhrchen auf…

carrot-cake-pops2
carrot-cake-pops3
carrot-cake-pops4
carrot-cake-pops5
(via)

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein