Catchr – Eine App für besonders Misstrauische

catchr-iphone
Im Zeitalter der allgegenwärtigen Überwachung sollte es dich nicht wundern, dass es Apps gibt, die du zum Spionieren einsetzten kannst. Dem Programm Catchr vom rumänischen Entwickler Nordlogic kann man jedoch zumindest zugutehalten, dass es dich vor unerwünschten Eingriffen in deine Privatsphäre schützen will. Catchr zeichnet nämlich im Hintergrund auf, welche Apps mit deinem iPhone geöffnet und geschlossen werden. Lässt du beispielsweise das Gerät im Restaurant auf dem Tisch liegen, wenn du kurz auf die Toilette verschwindest, kannst du danach kontrollieren, ob jemand dich kontrolliert hat. Catchr registriert übrigens auch, wenn das Telefon einfach nur bewegt wird.

Nur entdecken darf die App niemand. Wird sie nämlich selbst geschlossen, ist es auch mit dem Aufzeichnen vorbei. Trotzdem: Wenn du misstrauisch veranlagt bist, könnte Catchr etwas für dich sein. Oder du nimmst einfach dein Telefon mit aufs Klo, dann sparst du dir die 1,79 Euro für die App.

2 Kommentare

  1. Eine Freundin hat mir letztens schon von dieser App erzählt und hat gemeint, dass einige Leute in ihrem Freundeskreis sie sich schon runtergeladen haben. Anscheinend ist das Prinzip „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ sehr attraktiv für viele Paare.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein