Menu

Kategorie: Street-Art

Street Art hat längst seine Nische der halblegalen Machenschaften verlassen und einige der wichtigsten Künstler unserer Zeit hervorgebracht. Und wenn Graffitis und Murals mittlerweile sogar in Museen und Galerien landen, dann haben sie bei uns auch eine eigene Kategorie verdient.

Einen sehr realistischen Stil hat die Street-Art-Künstlerin Milu Correch, die in ihrer argentinischen Heimat regelmäßig großflächige Murals hinterlässt. Ihre sehr erzählerischen Motive laden zum fleißigen Interpretieren ein und machen allein durch ihre Größe Eindruck. Eines ...

Der australische Street Artist Matt Adnate hat kürzlich in seiner Heimatstadt Melbourne ein riesiges Portrait des Dalai Lama hinterlassen. Im Stadtteil Fitzroy prangt das Bild des höchsten buddhistischen Mönchs an der Fassade eines dreistöckigen Hauses. ...

Schon seit Anfang der 2000er-Jahre ist der Grieche INO als Street Artist unterwegs und hat sich mittlerweile einen Ruf erarbeitet, der weit über die Grenzen seines Heimatlandes hinausgeht. Zu verdanken hat er das den überdimensionalen ...

Pachakuti hieß einer der Herrscher über das Reich der Inka. Pachakuti ist aber auch der Name des neuesten Murals, das der Street Artist INTI in der chilenischen Stadt Arica hinterlassen hat. Das riesige Gemälde, das ...

Ende des 19. Jahrhunderts wurde in der italienischen Stadt Alessandria der Maler Carlo Carrà geboren. Mit seinen Werken gilt er als einer der Begründer der Kunstrichtung des Futurismus. Um ihm Tribut zu zollen, hat der ...

Der menschliche Körper übt eine gewisse Faszination auf den Street Artist Alexander Grebenyuk aus. Schließlich sind es immer wieder Hände, Arme, Gesichter und ganze Körper, die er in seinen Werken darstellt. Seien es die Blutgefäße ...

Der spanische Street Artist Dourone verschönert seit 1999 die sonst grauen Häuserwände Madrids und später auch in anderen Städten weltweit. Seit 2012 arbeitet er mit der Künstlerin Elodieloll zusammen. Ihr gemeinsamer Slogan „Art for the ...

Die kleinen Helden des Alltags in ihren Neon-Leuchtjacken kommen in den Streetart-Miniaturen von Jaune ganz groß raus. Der belgische Künstler, der eigentlich Jonathan Pauwels heißt, erfindet witzige und auch niedliche Situationen, in denen Müllmänner und ...

Im Hipsterparadies Shoreditch, im Londoner Osten, hat James Reka alias REKA soeben sein neuestes Mural „The Union Jack“ hinterlassen. Der gebürtige Australier mit Basecamp im dicken B Deutschlands hat einmal mehr auf seinen Signature-Stil mit ...

Als Kinder sind wir mit einem Eimer voll Kreiden aufs Pflaster losgegangen und haben uns mit bunten Farben zwar nicht verewigt, aber doch zumindest bis zum nächsten Regenguss kreativ ausgetobt. Neben bunten Motiven gehörte der ...

In Dubai entsteht gerade das Dubai Street Museum, eine Sammlung von Murals, die sich über einige Gebäude im Satwa District erstrecken. Als bislang letzter Künstler durfte der Norweger Martin Whatson ein Werk hinterlassen. Auf einer ...

Street Art finden wir doch alle cool, aber bei Nacht sind alle Murals grau. Jedoch nicht, wenn es nach María López und Javier de Riba geht. Dank fluoreszierender Sprühfarbe macht das kreative, spanische Duo Reskate ...





Kategorie: Art

Kugelschreiber-Kunst im Schwarz-Weiß-Foto-Stil

Fingerfood wörtlich genommen und andere skurrile Bilder

Die schwarz-weißen und bewegten Collagen von Ana Rita Ramos

Kategorie: Werbung

Lidl stichelt mit einem Spot gegen Edeka

Mercedes Now: Eine aufregende Live-Performance von Mercedes-Benz und Darren Johnston

Lewis Hilsenteger packt den Nissan Rogue aus

Kategorie: Gadgets

Der Canon XEED WUX500: Beamen auf hohem Niveau

Lofree ist eine Schreibmaschinen-Tastatur für moderne Geräte

Der ZERA Food Recycler verwandelt Biomüll in kurzer Zeit in Dünger

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog