CCTV: Tinten-Werbung

Wer z.B. schonmal versucht hat, über Internet und irgendwelche chinesischen Sender die Bundesliga zu empfangen, wird früher oder später sicher mal über CCTV gestossen sein. Central China TV (CCTV) ist so ziemlich die grösste Sendergruppe in China.

Und für diesen Sender hat die Agentur Troublemakers rund um den Regisseur Niko Tziopanos nun diesen grandiosen Werbeclip produziert. Und der ist mal so gar nicht Fernost-Like: Keine grellen Farben, keine schrille Musik und keine hohe Stimme, die das ganze kommentiert.

60 Sekunden wunderschöne Bilder, die ähnlich wie Tintenmalereien animiert sind und miteinander verschwimmen. Einfach grandios!

via Fubiz

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein