Charity Arcade: Am Flughafen Pac-Man zocken für den guten Zweck

Charity-Arcade-Swedish-Red-Cross2
Wer sich die Tage in Schweden rumtreibt und zufällig am Flughafen Stockholm-Arlanda oder Göteborg-Landvetter landet, kann sich die Wartezeit mit kultigen Spielchen vertreiben. Wie wäre es z.B. mit Ms. Pac-Man, Space Invaders oder Galaga? Klingt doch gut. Dafür stehen ab jetzt Spielautomaten zur Verfügung. Das Tolle ist, dass man einfach Fremdwährungen aller Art und egal welchen Wertes in die Automaten einwerfen kann. Das Ganze kann man nämlich als eine Art unkonventionelle Spendenbox verstehen. Das Geld kommt dem schwedischen Roten Kreuz zu Gute.

Charity-Arcade-Swedish-Red-Cross
Charity-Arcade-Swedish-Red-Cross3

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein