Christakis aus Photoshoptamien

klonblog-002-George Christakis

Surrealismus bedeutet übersetzt soviel wie „über dem Realismus“. Ziel und Zweck war und ist es die Grenzen der Wirklichkeit und Träume auszuloten. Ein sehr spannendes Thema, wie ich finde. Genannt seien hier Künstler wie Man Ray, Dalí oder Breton. Photoshop hat die Möglichkeiten für das Erstellen von surrealistischen Bildern auch für künstlerisch „ungebildete“ Leute ermöglicht. So wie mich. Ich dreh da immer ein paar Regler in obstrusen Filtern, manchmal kommt was Lustiges heraus.

Anders bei George Christakis. Der gebürtige Grieche bietet uns ein riesiges Reservoir an surrealen Bildern. Ich könnt sie mir stundenlang angucken und kann sie euch nur empfehlen. Was denkt ihr? Top oder Kitsch?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(via)

Copyright by George Christakis

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein