„Christmas Together“ – das neue Video von Blinkink ist herzerwärmend


Im grauen Alltag driften die Menschen auseinander. Die Zeit ist zur absoluten Mangelware geworden, für die Liebe und für den Spaß scheint sie nicht mehr zu reichen. Nicht einmal kurz vor Weihnachten, nicht einmal für die eigenen Kinder.

Blinkink, ein britisches Animationsstudio, hat im Auftrag von BBC One ein rührendes Weihnachtsvideo gedreht. Das Fest der Liebe verbindet die Herzen – das ist seine frohe Botschaft. Ein begabtes Mädchen und ihr vielbeschäftigter Vater – und eine Talentshow, die pünktlich zu Weihnachten stattfinden soll. Der Teenager will tanzen und übt fleißig die Moves, der Dad hat nicht einmal eine Sekunde Zeit, einfach nie und nimmer…

Elliot Dear wollte die Figuren möglichst sympathisch gestalten. Er kombinierte Puppen mit Computeranimation, damit der Film gemütlich und irgendwie „handgemacht“ aussieht. Was meinst du, ist es ihm gelungen?

BBC One’s Christmas short film – a story that illustrates the joy of a shared moment.“

BBC One Christmas 2017 | The Supporting Act



(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein