Cleveres Verpackungsdesign für französische Bäckerei

snygo_files001-lupains
In Frankreich dürft ihr euch nicht wundern, wenn ihr euer Brot in dieser Aufmachung in die Hände bekommt. Das Design-Studio Les Bons Faiseurs kam auf diese sehr schöne Idee. Um die zu verstehen, muss man einen genaueren Blick auf die Verpackung werfen. All die Punkte, Kreise und ovalen Formen sind nicht zufällig dort platziert. Sie assoziieren die verschiedenen Formen der Samen, aus denen die Produkte hergestellt wurden. Die Körner/Samen von Mais, Weizen und Hirse unterscheiden sich nun mal optisch deutlich. Das dadurch entstehende Muster stellt also ein Rezept des jeweiligen Brotes dar.

snygo_files002-lupains
LUPAIN_seeds
snygo_files003-lupains
snygo_files004-lupains
snygo_files005-lupains
snygo_files006-lupains snygo_files007-lupains

(via)

2 Kommentare

  1. Hallo..

    ich schaue mich gerade nach Verpackungen für Baguettes um. Und wenn man sich so anschaut, was „die Deutschen“ bzw. unsere deutschen Unternehmen sich für Baguette-Verpackungen vorstellen, muss man sagen – der Blick in das Nachbarland würde sich lohnen! Ich glaube es würde sich durchaus Appetit-anregend auswirken wenn wir so stylische Baguetteverpackungen hätten.

    Yummy in my tummy – Feli

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein