„Clifton“ von Andrew Zo: Extraflache Box für Verlobungsringe

klonblog-ring-ani
Du kennst die Szene aus unzähligen Hollywood-Filmen, vielleicht warst du sogar schon selbst Teil davon: Wenn ein Mann um die Hand einer Frau anhält, gehört die Präsentation des Verlobungsringes in der passenden Schachtel zum Ritual dazu. Der kanadische Produktdesigner Andrew Zo hat jetzt die Ringbox „Clifton“ auf den Markt gebracht. Sie ist nur rund einen Zentimeter dick und sorgt so dafür, dass du den Ring und seine schützende Hülle praktisch überall verbergen kannst – sogar in deiner Brieftasche.

Zo hat die Konstruktion schon 2011 unter dem Namen „Packed Engagement Ring“ entwickelt, aber erst jetzt kommt sie als „Clifton“ auf den Markt. Zum Preis von knapp 70 Euro kannst du dir in Zos Online-Shop eine der geschickt konstruierten Boxen kaufen. Zo lebt in Vancouver und arbeitet sowohl mit großen als auch mit Start-Up-Unternehmen zusammen.





(via) Fotos Copyright by ANDREW ZO

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein