„Cocktails of the Movies“ – Ein illustriertes Rezeptbuch zum Selbermixen

Cocktails-of-the-Movies-Klonblog
Wenn ihr an bekannte Drinks aus Filmen denkt, fallen euch bestimmt zuerst der White Russian von Jeffrey Lebowski oder der Martini von James Bond ein. Es gibt aber noch sehr viel mehr kultige Cocktails, die es dank der Kino-Leinwand zu wahren Verkaufsschlagern geschafft haben. Wenn ihr euch mal durch 100 Jahre Filmgeschichte trinken wollt, dann kann ich euch das Buch „Cocktails of the Movies“ ans Herz (bzw. an die Leber) legen. Angefangen in den 30er Jahren mit Clark Gable und seinem Dry Martini zieht sich die Kette hin bis zu Chevy Chase, John Travolta, Leonardo di Caprio oder Jennifer Aniston. Insgesamt werden euch 64 Kultfilme und deren Drinks präsentiert. Alles hübsch illustriert von Stacey Marsh. Das Buch gibt es für 18,93 Euro bei Amazon und wäre doch ne tolle Geschenkidee.

Take a journey through Hollywood’s lifelong love affair with cocktails, celebrating the greatest characters and their iconic drinks through original illustrations and easy-to-follow recipes.

Cocktails-of-the-Movies-Klonblog2
Cocktails-of-the-Movies-Klonblog3
Cocktails-of-the-Movies-Klonblog4
Cocktails-of-the-Movies-Klonblog5
Cocktails-of-the-Movies-Klonblog6
Cocktails-of-the-Movies-Klonblog7

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein