ColorWare verkauft bunte AirPods


Apples Entscheidung, bei der aktuellen Generation des iPhones auf den Kopfhörersteckplatz zu verzichten, sorgte bei vielen Nutzern für Missmut. Halbwegs wurde das durch die kabellosen Kopfhörer aufgefangen, die das Unternehmen gleichzeitig auf den Markt brachte. Und für alle, die ihre AirPods nicht nur in Weiß haben wollen, hat ColorWare jetzt auch andere Farben rausgebracht. Insgesamt 58 Varianten gibt es im Angebot des Anbieters.

Zu den 29 verschiedenen Farben kommen ebenso viele Metallic-Töne, außerdem kann jede Ausführung entweder matt oder glänzend bestellt werden. Und falls du dich nicht entscheiden kannst, dann hast du auch die Möglichkeit, den linken und den rechten Kopfhörer in jeweils anderen Farbe zu ordern. Der Preis hat sich allerdings gewaschen: Stolze 283 Euro verlangt ColorWare für die bunten AirPods, und damit nochmal die Hälfte mehr als Apple selbst. Die weiße Box ist im Lieferumfang inbegriffen, eine farbige Ausführung kostet 38 Euro extra.

Copyright by ColorWare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein