Connect the dots: Diese T-Shirts sind durch Punkte zensiert (NSFW)

Ashish-Gupta-Shirts-KlonblogDer Herrentag ist vorbei und einige von euch haben sicherlich noch mit den Auswirkungen des gestrigen Tages zu kämpfen. Da ist couchen angesagt und kreative Beschäftigung. Dazu eignen sich diese T-Shirts von Ashish Gupta aus London. Die Motive sind nicht ganz jugendfrei, aber sie wurden ja deshalb auch zensiert. Und zwar dank durchnummerierten Punkten. Dieses System kennt man ja aus Kindertagen. Wer den Stift einsetzt, hat die nackten Tatsachen direkt vor Augen. Wenn man aber bedenkt, dass so ein Kleidungsstück je $120 (ca. 105 Euro) kostet, sollte man die Idee mit dem Stift doch verwerfen und stattdessen seiner Fantasie freien Lauf lassen.
Ashish-Gupta-Shirts-Klonblog2 Ashish-Gupta-Shirts-Klonblog3 Ashish-Gupta-Shirts-Klonblog4 Ashish-Gupta-Shirts-Klonblog5 Ashish-Gupta-Shirts-Klonblog6(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein