Cornetto-Eis bekommt neues Design

snygo_files004-cornetto

Das gute alte Cornetto hat ein neues Outfit bekommen. Aber keine Angst, man erkennt es immer noch auf den ersten Blick. Die Packung ist immer noch blau und die Schrift immer noch braun und weiß. Ansonsten sieht es aber schon anders aus. Der Schriftzug läuft nun längs über das Eis und das Langnese-Herz wurde direkt in die Schrift integriert. Das 80er-Babyblaumetallic und den altbackenen Sahnetuff werde ich jedenfalls nicht vermissen. Was sagt ihr dazu?

 

 

 

 

 

 

 

(via)

3 Kommentare

  1. Seit frühester Kindheit bin ich ein riesen Fan von Langnese. Bereits im Alter von 2,5 Jahren faszinierte mich die Fahne mit dem schönen alten Markisen-Logo und ließ mich nicht mehr los. In den den letzten 42 Jahren wurde aus dieser Begeisterung die größte Sammlung von Langnese-Werbemitteln, Verpackungen und Verkaufsgeräten überhaupt. Ich stecke also tief drin in der Materie Langnese.. Auch und grade „Designtechnisch“.Tagtäglich bin ich bei facebook (dort habe ich die beiden Gruppen: „Langnese Revival“ und „Langnese Cool Collection“) bei Google und natürlich bei ebay unterwegs,wo ich zahlreiche historische Schätze aus der Langnese-Brand-History finden konnte. Der neue Cornetto- Schriftzug hat mich aber „leider“ enttäuscht, weil er mir designtechnisch zu unförmig, schwerfällig und zu gewollt daherkommt. Auf den dritten Blick sieht er in meinen Augen in etwa so aus „als ob Coca Cola im neunten Monat schwanger wäre“. Gruß aus Berlin Tobias Sadecki

  2. Ich vermisse das Markisen-Logo jedes Mal, wenn ich dieses blöde Herzding sehe! Aber die Schrift auf den einzelnen Sorten hat sich bei mir wohl nie so extrem ins Hirn gebrannt, dass ich da um was trauern würde.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein