Coronavirus: Australische Zeitung druckt zusätzliche Seiten, um bei Toilettenpapiermangel zu helfen

Coronavirus: Australische Zeitung druckt zusätzliche Seiten, um bei Toilettenpapiermangel zu helfen 1
Foto NT News

Kein Toilettenpapier? Kein Problem. Eine Australische Zeitung bietet ausgefallene Lösung für den Mangel. Bei aktuellen Hamsterkäufen werden Klopapier und Nudeln knapp. Eine Zeitung hat in ihren Ausgaben zusätzliche Seiten gedruckt, um denen zu helfen, die … zu kurz gekommen sind.

Am heutigen Donnerstag druckte die NT News, die in Darwin ansässige Zeitung mit landesweitem Ruf für ihre Schlagzeilen und Possen, eine spezielle achtseitige Beilage, aus der sich Toilettenpapier schneiden lässt.

Die Zeitung hat eine Toilettenpapieralternative geschaffen, indem es acht Seiten bis auf Wasserzeichen und einen Leitfaden zum Ausschneiden frei gelassen hat.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein