Cradle – der Sessel für Kreative


Einfach mal abschalten und sich hin und her wiegen lassen. Na, wenn das nicht gemütlich aussieht, dann weiß ich auch nicht. Der Cradle Chair stammt von Richard Clarkson und wurde ursprünglich für Kinder mit Autismus entwickelt. Aber natürlich kann auch jeder andere so ein kuschliges Nest in seiner Wohnung gebrauchen. Das Holzdesign ist nicht ganz so mein Geschmack, aber wenn ich erstmal drinsäße, wäre ich nicht mehr so leicht rauszukriegen.

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein