Cyclotron – das futuristische Fahrrad mit integrierten LED und smarter App

smart-bicycle-10
Dieses Rad sieht aus, als würde es sich gleich in irgendeinen fiesen, kampflustigen Roboter verwandeln. Cyclotron nennt es sich und wurde von einem Kreativteam aus Los Angeles entworfen, das derzeit auf Kickstarter Geld für die Produktion sammelt. Im Gegensatz zu üblichen Bike-Konzepten haben die Designer beim Cyclotron auf zwei wichtige Komponenten verzichtet: Es verfügt weder über Naben noch Speichen. Ziel dessen ist, einen schlankeren und aerodynamischeren Look zu erzeugen. Der Rahmen besteht dabei aus einem ultraleichten Kohlefaser-Verbund, der zusätzlich für Fliegengewicht sorgt.

Ein cooles Gimmick sind die Körbe, die sich in die speichenlosen Räder einklinken lassen und Platz für den kleinen Einkauf nach der Arbeit oder Ähnliches bieten. In die Rädkästen integrierte LED sorgen bei Nacht für super Sichtbarkeit, außerdem bringt Cyclotron eine App mit, die das Smartphone zum Fahrradcomputer macht.



Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein