Dänische Bäume trauern um die im Sturm Gefallenen

the-mourning-trees
Vielleicht erinnert ihr euch noch. Am 28. Oktober letzten Jahres wurde Dänemark vom schwersten Sturm in der Geschichte heimgesucht. So ziemlich alles wurde durch die Gegend geschleudert und alle trauerten um materielle Verluste. Doch es gab auch Lebewesen, die dem Sturm zum Opfer gefallen sind: viele Bäume. Deshalb stellten Ogilvy Kopenhagen und „Forests of the World“ sie einen Tag nach dem Unwetter in den Mittelpunkt. Mit Plakaten bewaffnet, baten sie die Passanten um eine Gedenkminute für ihre gefallenen Brüder…

the-mourning-trees2
the-mourning-trees3

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein