Dank LEGO endlich einen eigenen Rennwagen besitzen


LEGO lässt längst nicht mehr nur Kinderherzen höher schlagen. Der dänische Plastikbauklötzehersteller hat mit den Speed Champions eine Serie von Baukästen entwickelt, die es Jung und Alt ermöglicht, endlich einen eigenen Rennwagen zu besitzen. Die schnittigen Flitzer reichen vom Porsche 919 Hybrid, über Sportwagen wie den Ford Mustang GT, bis hin zu Klassikern der Automobilbaukunst wie dem Chevrolet Camaro. Weitere Auto-Bausätze stehen bereits in den Startlöchern.

Voraussichtlich im Winter 2017 fahren Edelkarossen wie der Bugatti Chiron und weitere Klassiker wie der Mercedes-AMG GT3 sowie der Ferrari FXX K bei LEGO vom Band. Zusätzliche Sets mit Formel-1-Rennautos warten ebenfalls darauf, im Miniaturformat auf die heimische Rennstrecke losgelassen zu werden.




Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein