Das Airship 002 in den schottischen Highlands sieht wie ein U-Boot aus

Die schottischen Highlands sind für sich genommen schon eine Reise wert. Wenn du aber Lust hast, deinen Urlaub in einer ungewöhnlichen Unterkunft zu verbringen, dann solltest du mal bei Airbnb vorbeischauen. Dort werden Übernachtungen im Airship 002 angeboten, einem Haus aus Holz, Glas und Aluminium, das optische Ähnlichkeiten mit einem U-Boot hat. Auch drinnen erinnert vieles an das Leben auf – oder besser: unter See.

„New branch of work for the practice with exciting and robust aluminium living pods which can be erected as temporary accommodation or offer permanent additional living space. They can be dismantled and relocated if desired. A prototype Airship was built in the grounds of Eagle Rock on West coast of Scotland with stunning views of the Sound of Mull, and another Airship has now been placed into a beautiful woodland setting in the Sussex countryside.“

So ist die Küche eine Mischung aus einer Kombüse und einer modernen amerikanischen Retro-Küche. Die Bullaugen sowie die holzgetäfelten Decken und Wände tun ihr Übriges. An beiden Enden des Hauses gibt es hohe Fensterfronten, die viel Sonnenlicht hereinlassen und einen ungestörten Blick auf die umgebende Natur freigeben. Entworfen wurde das Bauwerk von Roderick James Architects. Es befindet sich auf der Halbinsel Ardnamurchan, eine Nacht kostet 169 Euro pro Person.












(via) Copyright Roderick James Architects I Video: Colin Horn

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein