Das Chamäleon-Haus von Petr Hajek

snygo_files-004-chameleonhouse

Wenn man sich dieses originelle Haus mal von oben anguckt, erinnert es mich als erstes an eine etwas schief geratene Schneeflocke. Tatsächlich ist es aber von einem Chamäleon inspiriert, das mitten im Garten sitzt und seine Umgebung beobachtet. Passend dazu besteht die Fassade aus einer glänzenden Folienoberfläche, in der sich der Garten und die Pflanzen spiegeln. Innendrin ist das Haus fast komplett mit Holz ausgekleidet. Die Zimmer verteilen sich in die einzelnen Ausläufer, während man in der Mitte die Küche mit Essbereich findet. Einzelne Zimmer sind durch Glaswände abgetrennt, ein bisschen Privatsphäre muss ja auch mal sein. Entworfen hat das Chamäleon-Haus Architekt Petr Hajek. Guckt euch auf seiner Homepage noch andere ebenso ausgefallene Bauwerke an!












Images Copyright by Petr Hajek

via

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein