Das Ende der guten alten Glühbirne – Ab jetzt wird gespart!


Viele haben es vielleicht schon mitgekriegt, andere vielleicht weniger: Die Glühbirne wurde abgeschafft. Zumindest in der Form, mit der wir aufgewachsen sind. In manchen Läden mag es noch Restbestände geben, aber seit dem 1. September werden keine neuen mehr hergestellt. Damit sollen wir alle zum Energiesparen verdonnert werden. Tatsächlich spart Deutschland mit dem Einsatz von Halogen-, LED- und Energiesparlampen den gesamten Stromverbrauch von Rumänien ein. Das sollte sich also lohnen. Und ist auch wesentlich effektiver als die Energiesparmaßnahme, die wir in unserem Video unten vorstellen. Wer sich zu diesem Anlass mit neuen energiesparenden Lampen ausrüsten will, dem können wir diese und auch diese sehr empfehlen!


Bildquelle: aboutpixel.de / Kein Licht mehr © Heinz Hasselberg

7 Kommentare

  1. Cooles Video, das genug Spielraum für wirklich sinnvolle Erfindungen lässt. Es gibt im Bereich Energiesparen mit Sicherheit noch extrem viel Potenzial.

    Zum Ende der Glühbirne: Wenn man wirklich den ganzen Energieverbrauch Rumäniens einsparen kann, ist dies nur ein konsequenter Schritt in die richtige Richtung. Ich höre jedoch immer noch meinen Opa, der sich über das müde machende Licht der Energiesparlampen aufregte.

    Ich hoffe einfach wie ihr, dass LED den Vorzug erhält.

    Viele Grüße
    Anna

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein