Das erste Skateboard-Haus der Welt in Malibu


Pierre Andre Senizergues – oder kurz PAS – war damals selbst professioneller Skater und Weltmeister. Später gründete er „Sole Technology“ – eine Footwearmarke für Sportler (Etnies, éS, Emerica, Altamont, ThirtyTwo), die mittlerweile zu eine der größten Action-Sport-Firmen weltweit gehört. PAS war es auch, der den Architekten Francois Perrin sowie Ex-Skater und Designer Gil Le Bon Delapointe diesen Auftrag zuschob um das Skate-House zu realisieren. Und in dem Haus ist wirklich so ziemlich alles skatebar, auch die Möbel. Zum 25. Geburtstag von Etnies haben sich einige Skater zum gemeinsamen House-Skaten verabredet und zeigen uns was möglich ist:
 

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein