Das fast unsichtbare Chamäleon Pflaster

Pflaster mit Tarnfunktion? Das hab ich ja noch nie gesehen! Eine super Idee, wenn man bedenkt, dass wahrscheinlich so gut wie niemand genau die von normalen Pflasterherstellern vorgegebene Hautfarbe hat. Die Tarnpflaster sind ein Teilnehmer am iF Design Talents Wettbewerb 2012 und stammen von Xue Xing Wu, Zi Yu Li, Yue Hua Zhu & Zhi Qiang Wang. Wie das technisch, oder eher chemisch, funktionieren soll, haben sie aber leider noch nicht verraten.

 

 

 

(via)

 

1 Kommentar

  1. hallo zusammen

    wollte gernemal wissen ,wo ich diese pflaster herr bekommen ,leider gibt es diese noch nicht hier in Frankfurt

    kann mir jemand eine anschrieft geben wo ich mich melden kann dort ,will sie unbedingt kaufen ,da ich ein tatoo am hals habe ,und ich sonnst nicht weiter in meinem beruf arbeiten kann

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein