Das Förster-Skateboard vom Studio Sven Gabriel

snygo_files005-wooden-skateboard
Vor gar nicht allzu langer Zeit haben wir euch hier das hölzerne Skateboard von Monsieur Plant vorgestellt. Holz ist eines der ursprünglichsten Materialien und wird für alles Mögliche verwendet, gerne auch in der Kunst. Trotzdem witzig, dass zwei andere Designer ebenfalls auf die Idee gekommen sind, so ein „Wooden Skateboard“ zu entwerfen. Dieses hier heißt „Förster Skateboard“ und stammt von Marco und Sven vom Studio Sven Gabriel.

Dieses Modell besteht aber nicht nur aus Baumrinde. Eine ganze Scheibe eines Baums inklusive der hübschen Rinde stellt die Basis des fahrbaren Untersatzes dar. Die für ein Board ungewöhnlich spitze Form macht es für mich sehr besonders. So hübsch es auch aussieht, ob das so fahrtüchtig ist?



























(via)

1 Kommentar

  1. Keine schlechte und vor allem eine umweltfreundliche Idee und das wird sicher auch funktionieren! Ein etwas dickerer Baum für mehr Board-Breite wäre vielleicht gut gewesen.
    Etwas kritisch sehe ich die scharfen Vorder- und Hinterkanten.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein