Das Glas allein mit Stimme zerbrechen? Mike Boyd zeigt, wie das geht


Mike Boyd schreit gerne Gläser an. Am liebsten Kristallgläser. Er schreit sie laut und virtuos an. Er schreit sie minutenlang an, und zwar Tag für Tag, Woche für Woche. Was haben die Gläser denn ihm so Schlimmes angetan, dass er sie dermaßen übel behandelt? Eigentlich gar nichts.

Mike will lediglich beweisen, dass er – und jeder andere! – ein Kristallglas mit eigens generierten Schallwellen zerbrechen kann. Tatsächlich, das geht. Aber nur Übung macht den Meister – im Video siehst du, wie Mike nach den richtigen Frequenz und Lautstärke sucht. Das Experiment darf gerne nachgemacht werden – aber in einer sicheren Umgebung und mit Augenschutz!

In this episode of Learn Quick, I learn to smash a glass using just my voice.“

Learn to Break a Glass with Your Voice || Learn Quick

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein