Das Konzept für eine Jet Vespa von Pierpaolo Lazzarini

Das Konzept für eine Jet Vespa von Pierpaolo Lazzarini 1

Moderne Technik in klassischer Hülle – darauf setzt der italienische Designer Pierpaolo Lazzarini mit seinem Entwurf für einen Jet-Ski. Das Wasserfahrzeug hat nämlich die Optik einer Vespa 50 Special aus den 1960er-Jahren – natürlich ohne die Räder, die es ja auf Flüssen und Seen nicht braucht. Allerdings stimmen selbst Details wie die Reflektoren, die an der originalen Position sind.

PIERPAOLO LAZZARINI is an Italian designer with artistic visualization and prototyping skills. Pierpaolo Lazzarini spent three years working in the cardesign world and is now a freelance designer with the desire to develop clients ideas in the best best way.”

Wenn der Motor ausgeschaltet ist, sorgt ein Balance-System dafür, dass das Fahrzeug aufrecht bleibt. Zwei Varianten der Jet Vespa würde Lazzarini anbieten: eine mit Elektromotor für 25.000 und eine mit Verbrenner für 19.000 US-Dollar. Beide hätten 39 PS und wären rund 60 km/h schnell. Über eine Serienproduktion ist jedoch nichts bekannt.

Das Konzept für eine Jet Vespa von Pierpaolo Lazzarini 2
Das Konzept für eine Jet Vespa von Pierpaolo Lazzarini 3
Das Konzept für eine Jet Vespa von Pierpaolo Lazzarini 4

(via) Copyright Pierpaolo Lazzarini

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein