Das kunstvolle Eigenheim eines Bildhauers in der Natur Kanadas

YH2-Architekten-Klonblog
Wenn man die Wahl hätte, würde wohl jeder gerne abseits des Großstadttrubels leben wollen. In seinen eigenen 4 Wänden, die am besten von Bäumen, Wiese und Wasser umgeben sein sollten. Der Bildhauer Jacek Jarnuszkiewicz hat sich diesen Traum erfüllt. Behilflich waren dabei Marie-Claude Hamelin und Loukas Yiacouvakis vom Architekturstudio YH2 aus Montreal. Das Eigenheim hat die beste Lage für einen Künstler und fällt optisch ziemlich auf. Das ganze Objekt lebt von einer offenen Gestaltung, die nicht nur durch den Einsatz von verschiedenen Materialien allerhand Kontraste bietet. Große Fenster sorgen zudem für ein helles Inneres, das im Übrigen jede Menge Platz und viele Möglichkeiten zur Entspannung bietet.

YH2-Architekten-Klonblog2
YH2-Architekten-Klonblog3
YH2-Architekten-Klonblog4
YH2-Architekten-Klonblog5
YH2-Architekten-Klonblog6
YH2-Architekten-Klonblog7
YH2-Architekten-Klonblog8
YH2-Architekten-Klonblog9
YH2-Architekten-Klonblog10
Fotos: Francis Pelletier

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein