Das Leben von Drogo: Wie es ist, einen Drachen als Haustier zu haben

drache-drogo-klonblog
Habt ihr eigentlich auch Haustiere? Ich nicht. Aber dafür haben Manik und Ratan ein ganz besonderes. Die Cartoonisten aus Bangladesch haben einen Drachen zuhause, der Drogo heißt. Der ist allerdings nicht echt, sondern lebt nur auf dem Papier. Er ist aber trotzdem sehr aktiv und lebendig und braucht ständig Beschäftigung. Da bleibt den Jungs keine ruhige Minute. Am liebsten nascht Drogo Oreo-Kekse, fährt mit dem Spielzeug-Auto durch die Gegend und ist verrückt nach Geschenken. Aber zwischendurch darf ein wenig Bauchkraulen nicht fehlen.

drache-drogo-klonblog2
drache-drogo-klonblog3
drache-drogo-klonblog4
drache-drogo-klonblog5
drache-drogo-klonblog6
drache-drogo-klonblog7
drache-drogo-klonblog8
drache-drogo-klonblog9
drache-drogo-klonblog10
drache-drogo-klonblog11
drache-drogo-klonblog12
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein