Das ML House vom JPS Atelier: Riesiges Gebäude mit viel Platz

snygo_files016-minimalist-family-villa
Portugal ist ein wunderschönes Land, in dem es sich zu leben lohnt. Nicht nur ist das Wetter beinahe im gesamten Jahr wunderschön, auch die Architektur im nordwesteuropäischen Staat ist äußerst sehenswert. Modern, aber nicht minder als Blickfang geeignet ist das ML House im portugiesischen Städtchen Caxias. Von außen zeichnet es sich durch seine in klaren Linien gehaltene weiße Fassade sowie die Fenster mit ihren hervorstehenden schwarzen Holzrahmen aus, auch die Inneneinrichtung ist minimalistisch gehalten.

Das vom Architektenbüro JPS Atelier aus Oeiras entworfene Gebäude wurde für ein Ehepaar mit 2 Kindern unter der Prämisse geplant, dass die Familie sehr viel Platz darin hat. Das ist mit dem dreistöckigen Haus durchaus gelungen. Von der Straße aus sind der Swimmingpool und die überdachte Sitzecke nicht sichtbar. Eines der Highlights im Innern des Hauses ist der Jacuzzi im hinteren Eingangsbereich.






















(via) Copyright by JPS Atelier

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein