Das neue Apple iPhone5


Alle Apple-Fanboys sind natürlich seit gestern Abend nur noch am Sabbern. Denn das neue iPhone wurde vorgestellt und für den 21.09. angekündigt. Am Design hat sich nur wenig verändert, es wurde dünner, länger und die Rückseite hat eine Metall-Oberfläche bekommen. Was uns dabei aber sehr begeistert, ist die hochpräzise Produktionsweise, die sich Apple dafür hat einfallen lassen. Beim Zusammensetzen der Einzelteile wird aus mehreren Hunderten von Teilen immer das im Mikrometerbereich passendste Teil ausgesucht, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Das wird auch in diesem sehr schönen Video von Apple gezeigt. Achtung, Sabbergefahr! Was mich ja am meisten irritiert, ist immer noch der Name „iPhone 5“. Das müsste doch 6 sein! Weiß jemand, wo die 5 herkommt?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos Copyright Apple.com

10 Kommentare

  1. Um jetzt nicht ganz von vorne anzufangen:

    iPhone 3G -> iPhone 3G S -> iPhone 4 -> iPhone 4 S -> iPhone 5 ( -> iPhone 5 S)

    Daher 5 und nicht 6 auch wenn das iOS nun in Version 6 vorliegt.

    Grüße

  2. Da hast du aber eins vergessen?! Das ERSTE! :)

    iPhone (Generation 1, 2007)
    iPhone 3G (Generation 2, 2008)
    iPhone 3GS (Generation 3, 2009)
    iPhone 4 (Generation 4, 2010)
    iPhone 4S (Generation 5, 2011)
    iPhone 5 (Generation 6, 2012)

  3. Martin: Aber was ist deine Begründung für die 5?

    Ich gehe mal davon aus, dass das 4 so hieß, weil es das Vierte war und nicht weil nach 3 die 4 kommt. Die 3 entstand ja nur, weil es dann 3G gab, was ja nur eine technische Spezifikation ist. Also wenn man bei 4 durchzählen konnte, dann sollte man es jetzt auch tun. Oder hat das neue Gerät von irgendwas plötzlich 5? ist es vielleicht auch was Technisches, von dem ich nichts weiß?

  4. snygo, ich weiß. Er schrieb ja auch, er wolle nicht ganz vorne anfangen. Wohl weil seine Begründung eine andere sein soll. Vielleicht die, dass man 3 4 5 zählt. Was einem wahrscheinlich alle Leute antworten werden.

  5. Am vergangenem Wochenende konnte ich es kaum glauben. Obwohl das 5er ein paar Tage draussen ist – war es fast unmöglich einen neuen Vertrag mit dem Gerät zu erhalten. Als ich dann noch einen Versuch wagte im Saturn obwohl mir den Tag zuvor mein Wunsch abgeschlagen worden war, noch einmal einen neuen Vertrag mit Gerät zu bekommen hatte ich Glück. Ein weißes mit 32 GB erhalten ich die Tage dann nachdem die Nummer portiert wird.

    Ich finde es irre welch Umsätze Apple mit seinen Produkten erzielen kann und welcher Hype stets aufs Neue ausgelöst wird. Ich hatte gar keinen Stress wollte nur unbedingt meine Nummer erhalten und einen neuen Vertrag. Aber das Galasy S3 ist mir dann doch zu groß.

    Hätte es gerne in Schwarz aber darüber hörte ich nur schlechtes, die Farbe löst sich vom Cover und Apple sieht es nicht ein die Geräte auszutauschen mit offensichtlichen Materialfehlern.

  6. Tut mir leid, aber ich habe mal ein IPhone gehabt und bin unendlich froh zum SGS2 gewechselt zu sein, Apple Produkte sind nett anzusehen, aber mehr auch leider nicht :/

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein