„Das perfekte Dinner“ auf belgisch – 0 Punkte

Zero-Komen-Eten
Eigentlich will ich hier gar nicht soviel verraten oder rumsülzen. Der ältere Herr hier ist Gast bei der belgischen Ausgabe von „Das perfekte Dinner“. Auf dem Heimweg im Auto muss nun jeder Gast die Kochkünste des Gastgebers bewerten. Warum erstmals auch 0 Punkte verteilt wurden, seht ihr jetzt hier:

Denselben Schock bescherte uns auch schon Nikkie.

(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein