Das „Quiet House“ inmitten Süd Frankreichs

Architektur - 13. Apr. 2016 von Annika // Kommentare

snygo-quiet-house-by-artelabo7
Auf einem kleinen Vorsprung in der Region Südfrankreichs mit Blick auf das sogenannte „Hérault Valley“, befindet sich das wohl schönste kleine Haus das die Welt je gesehen hat. Entworfen vom Architekturbüro Artelabo, verfügt das kleine Häuschen über Abgeschiedenheit und einen atemraubenden Blick gleichermaßen. Nicht umsonst wird es auch „Villa Tranquille“ oder „Quiet House“ genannt.

Eine so sagenhafte Kombination aus Privatsphäre und Offenheit ist in keinem anderen Bauwerk zuvor gelungen und wurde vor allem durch den tollen Lichteinfall generiert. Mit Sitz im Süden Frankreichs wurde das Haus für den mediterranen Lifestyle konzipiert und lässt sich daher an vielen Stellen weit öffnen. Das Gefühl sowohl drinnen als auch draußen zu sein demonstriert einmal mehr die Besonderheit des Hauses.

Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo6
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo8
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo9
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo10
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo11
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo12
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo13
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo14
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo15
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo16
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo17
Das "Quiet House" inmitten Süd Frankreichs - snygo quiet house by artelabo18
all images © Marie-Caroline Lucat (via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Kristen Meyer legt Naturprodukte zu symmetrischen Kunstwerken - kristen meyer illustrationen 11
Mehr verstehen: „Braille Neue“ ist eine Schriftart für alle - braille neue blindenschrift lesbar 00
Sammlerstück und schaurige Deko: Maquette einer Alienkönigin - alien queen maquette statue 01

Kristen Meyer legt Naturprodukte zu symmetrischen Kunstwerken

Mehr verstehen: „Braille Neue“ ist eine Schriftart für alle

Sammlerstück und schaurige Deko: Maquette einer Alienkönigin

Kategorie: Fotografie

Van Styles fotografiert Kelly B. in einem Hotel in Miami - comfy with kellz model kelly b at the mondrian south beach hotel in miami by van 03
Die Dolomiten durch das Infrarot-Objektiv von Paolo Pettigiani - paolo pettigiani dolomites 4
„Bad ist frei“: Fotografien von leeren Badezimmern mit Erinnerungen an vergangene Zeiten - haunting images of decaying bathrooms 06

Van Styles fotografiert Kelly B. in einem Hotel in Miami

Die Dolomiten durch das Infrarot-Objektiv von Paolo Pettigiani

„Bad ist frei“: Fotografien von leeren Badezimmern mit Erinnerungen an vergangene Zeiten

Kategorie: Gadgets

Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich - zauberwuerfel mit portraitfotos cubism 02
„Perpetual Vandal Boxes“: Die Sisyphusarbeit der Street Artists - perpetual vandal parse error anzeige 03
Ein Fahrrad, bei dem auch Albert Einstein gerne mal in die Pedale getreten hätte - vater macht mit sohn einen wetterbericht fuer den kindergarten 04

Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich

„Perpetual Vandal Boxes“: Die Sisyphusarbeit der Street Artists

Ein Fahrrad, bei dem auch Albert Einstein gerne mal in die Pedale getreten hätte