Das Studio Mals dreht verspielte Werbeclips mit Obst und Gemüse

Wie viele Früchte sollten wir am Tag zu uns nehmen? Und verliert Gemüse beim Kochen seine Vitamine? Fragen wie diese beantwortet die niederländische Werbeagentur Studio Mals in hübschen kleinen Clips, in denen Requisiten wie eine Fruchtmaschine und eine Sauna für Gemüse zum Einsatz kommen. Das Studio fertigt sie in detailverliebter Arbeit selbst an, und auch bei den Dreharbeiten passiert im Hintergrund immer einiges.

Für seinen Kunden Orangina hat das Studio im vergangenen Jahr mit ähnlichem Aufwand zwölf Mini-Spots gedreht, die ebenfalls voller kleiner Einfälle sind. Da sehen wir zum Beispiel eine Runde Bowling, ein Kugelstoßpendel oder einen Flipperautomaten – wobei jedes Mal mindestens eine Flasche Orangina im Mittelpunkt steht. Das Studio mit Sitz in Rotterdam wurde von Silas Nout und Martin van der Molen gegründet. Bilder und Videos aus den aktuellen Produktionen siehst du auf seiner Instagram-Seite.

(via) Copyright Orangina I Studio Mals

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein