Das Tiny House The Elsa hat einen mobilen Garten


Tiny Houses büßen noch immer nichts von ihrer Faszination ein. Vor allem wenn sie Rollen haben, sind sie für immer mehr Menschen eine echte Alternative zum festen Wohnsitz. Und die Besitzer eines Hauses namens The Elsa, das die Firma Olive Nest Tiny Homes gebaut hat, müssen noch nicht einmal auf die Terrasse und den Garten verzichten. Denn beides steht ebenfalls auf Rollen.

Das Wohngebäude hat eine Wohnfläche von 30 Quadratmetern, auf denen es alles gibt, was man zum Leben braucht: ein Schlafzimmer mit großem Bett, eine komplett ausgestattete Küche und viel Platz zum Verstauen. Die Räumlichkeiten sind sonnendurchflutet und – trotz der verhältnismäßig kleinen Fläche – recht geräumig. Der zweite Teil des Hauses beinhaltet unter anderem ein kleines Treibhaus, ein Beet und eine Hollywood-Schaukel. Derzeit steht The Elsa zum Verkauf, der aufgerufene Preis liegt bei rund 153.000 Euro.

This tiny home is truly a piece of art! It was build by a, 40+ years experience, local builder. There is many things that make this tiny house unique including original art by local artists, custom live edge cherry pieces, high end zone lighting system, and a custom designed and built deck/pergola with a greenhouse. This space is very livable with every square inch useful and beautiful. Plus its famous! It was featured on HGTV and DIY’s Tiny House, Big Living season 6 episode 2.“









Copyright by Zillow (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein