Das Troll Hus: Ein Ferienhaus für 15 Personen in Kalifornien

mork-ulnes-architect-haus2
Die Wälder von Kalifornien bieten zwar jede Menge Platz, trotzdem ist eine stylische Unterkunft für 15 Personen eine Herausforderung. Angenommen hat sie das Architektenbüro Mork-Ulnes, das für ein Rentnerehepaar, deren drei Kinder mitsamt Partnern sowie die sieben Enkel eine Ferienresidenz gebaut hat. Das Troll Hus, wie das vorwiegend in Schwarz gehaltene Gebäude genannt wird, befindet sich in Lake Tahoe im Sugar Bowl Ski Resort.

Eine Herausforderung war es, dem jährlichen Schneefall von über 20 Metern etwas entgegenzusetzen. Deshalb steht das Haus auf mehreren Betonklötzen. Das Design ist von der Landschaft Skandinaviens inspiriert. Casper Mork-Ulnes, der Chef des zuständigen Architektenbüros, stammt nämlich aus Oslo, wo sich einer der beiden Standorte seines Unternehmens befinden. Der andere ist in San Francisco, wo Mork-Ulnes studiert hat. Zahlreiche Preise konnte die Firma schon gewinnen, außerdem wurden ihre Arbeiten in vielzähligen Publikationen vorgestellt.








all images by bruce damonte (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein