Das WM-Finale aus Lego

snygo_files-004-worldcuplego

Mir kommt es vor wie letzte Woche, dass wir uns das erste Deutschlandspiel gegen Portugal aus Lego hier angeguckt haben. Und jetzt ist die WM schon wieder vorbei. Der Guardian hat aber fleißig weiter Spiele aus Lego in seiner Brick-by-Brick-Reihe veröffentlicht und das Finale ist auch wieder sehr cool geworden. Die wichtigsten Torchancen sind drin und natürlich unser Siegertor von Mario Götze und auch die Jesus-Statue, die im Fernsehen aus unerfindlichen Gründen ganze 16 Sekunden lang eingeblendet wurde. So niedlich, wie sich am Ende alle freuen!



 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein