De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“

Architektur Street-Art - 27. Feb. 2017 von Juli // Kommentare

De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 3
Nachdem bereits Restaurants und Bars mit dem gleichen Konzept ihre Pforten geöffnet haben, zieht Amsterdam nun nach und bekommt mit „De Bajes“ sein erstes Street-Art-Restaurant. In den Niederlanden hat sich „de Bajes“ als Slang-Begriff für Gefängnis eingebürgert, so wie bei uns „Knast“ üblich ist. Eigentlich kommt „de Bajes“ jedoch aus dem Jiddischen und bedeutet „Zuhause“.

Die Doppelsinnigkeit ist im Fall des Restaurants sicherlich gewollt. Schließlich können einen die atemberaubenden Murals stets aufs Neue gefangennehmen. Umgekehrt fühlen sich Street Artists in diesem Café/Restaurant mit All-Day-Breakfast bestimmt wie zu Hause. Mit Sonnenuntergang verwandelt sich De Bajes in eine Kneipe, die 40 Biere aus Kleinbrauereien, mehr als zehn Gin-Sorten und andere Spirituosen sowie zahlreiche Cocktails zu bieten hat. Da würde auch ich gerne in einmal in den Knast gehen, wenn ich Knast hab‘.

De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 4
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 5
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 6
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 7
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 8
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 9
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 10
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 11
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 12
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 13 (via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Werbung

„Ein Brief an den Weihnachtsmann“ setzt die etwas andere Wunschliste gefühlvoll in Szene - deutsche bahn weihnachtsmann kb 07
Deine Lieblingsmusiker hautnah – mit StreamOn von der Telekom - justin bieber telekom
Fernet-Branca sorgt mit einer Werbekampagne für Wirbel - fernet branca werbekampagne 4

„Ein Brief an den Weihnachtsmann“ setzt die etwas andere Wunschliste gefühlvoll in Szene

Deine Lieblingsmusiker hautnah – mit StreamOn von der Telekom

Fernet-Branca sorgt mit einer Werbekampagne für Wirbel

Kategorie: Gadgets

Téléavia P111: Tragbarer Kultfernseher ist wieder da - tv remake teleavia p111 13
Schlüsselloses Türöffnen mit HomeTec Pro von ABUS - abus hometec pro klonblog test 02
Die Selfie-Revolution: Nokia 8 überrascht mit neuen, kreativen Features - nokia 8 kb 02

Téléavia P111: Tragbarer Kultfernseher ist wieder da

Schlüsselloses Türöffnen mit HomeTec Pro von ABUS

Die Selfie-Revolution: Nokia 8 überrascht mit neuen, kreativen Features

Kategorie: News

Tesla baut den größten Akku der Welt – in 100 Tagen - tesla akku IMG 0787 JPG   Tesla Owners Club Belgium   Flickr6
Paris Hilton hat NICHT das Selfie erfunden - paris hilton twitter08
Die Selfie-Revolution: Nokia 8 überrascht mit neuen, kreativen Features - nokia 8 kb 02

Tesla baut den größten Akku der Welt – in 100 Tagen

Paris Hilton hat NICHT das Selfie erfunden

Die Selfie-Revolution: Nokia 8 überrascht mit neuen, kreativen Features