De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“

Architektur Street-Art - 27. Feb. 2017 von Juli // Kommentare

De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 3
Nachdem bereits Restaurants und Bars mit dem gleichen Konzept ihre Pforten geöffnet haben, zieht Amsterdam nun nach und bekommt mit „De Bajes“ sein erstes Street-Art-Restaurant. In den Niederlanden hat sich „de Bajes“ als Slang-Begriff für Gefängnis eingebürgert, so wie bei uns „Knast“ üblich ist. Eigentlich kommt „de Bajes“ jedoch aus dem Jiddischen und bedeutet „Zuhause“.

Die Doppelsinnigkeit ist im Fall des Restaurants sicherlich gewollt. Schließlich können einen die atemberaubenden Murals stets aufs Neue gefangennehmen. Umgekehrt fühlen sich Street Artists in diesem Café/Restaurant mit All-Day-Breakfast bestimmt wie zu Hause. Mit Sonnenuntergang verwandelt sich De Bajes in eine Kneipe, die 40 Biere aus Kleinbrauereien, mehr als zehn Gin-Sorten und andere Spirituosen sowie zahlreiche Cocktails zu bieten hat. Da würde auch ich gerne in einmal in den Knast gehen, wenn ich Knast hab‘.

De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 4
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 5
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 6
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 7
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 8
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 9
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 10
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 11
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 12
De Bajes: Wer in Amsterdam Knast hat, geht in den „Knast“ - street art bar bikkesement de bajes amsterdam 13 (via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Street Art im Teamwork: Lu Yorlano und El Lolo in Córdoba - lu yorlano el lolo streetart 7
Minimalistische und fotorealistische Tattoos für Cineasten, Audiophile & andere Kunstliebhaber - charley gerardin tattoos 6
Lucia Heffernan malt menschliche Tiere in Öl - luciaheffernan paintings 01

Street Art im Teamwork: Lu Yorlano und El Lolo in Córdoba

Minimalistische und fotorealistische Tattoos für Cineasten, Audiophile & andere Kunstliebhaber

Lucia Heffernan malt menschliche Tiere in Öl

Kategorie: Fotografie

Selfie als Fotokunst – Rahel Baran setzt sich effektvoll in Szene - self portraits rahel baran 6
Sinnliche Erotik-Fotografie von Viktor Stinger #NSFW - belarusian photographer sexy girls nsfw 03
Erotische Fotos von Fedor Shmidt - 1 72

Selfie als Fotokunst – Rahel Baran setzt sich effektvoll in Szene

Sinnliche Erotik-Fotografie von Viktor Stinger #NSFW

Erotische Fotos von Fedor Shmidt

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Tanzen zu Alle Farben beim SETTHEPACE-Event - jaguar alle farben epace kb 09
KlonBlog auf Tour bei der Extreme Sailing Series in der Hamburger HafenCity - 170812 ESS Hamburg Day3 188
KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 12

KlonBlog auf Tour: Tanzen zu Alle Farben beim SETTHEPACE-Event

KlonBlog auf Tour bei der Extreme Sailing Series in der Hamburger HafenCity

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona