„Dear Cab Driver“ – Die Serviette für Alkohol-Opfer

Dear-Cab-Driver-Cocktail-Bar-Napkins
Diese Servietten sollten nicht nur in Bars standardmäßig ausliegen, sondern auch zur Must-have-Ausrüstung fürs Wochenende gehören. Wenn man nämlich wieder mal total durch ist, eventuell noch irgendwo (siehe Ankreuzmöglichkeiten) Geld fürs Taxi übrig hat, braucht man sich nicht mit Fragen „Wo müssen Sie denn hin?“ rumquälen. Das Ganze, vor allen aber die Adresse, füllt man am besten schon vorher aus und trägt das Ding dann in einer Brusttasche gut sichtbar durch die Gegend. Für 8,23 € gibt es 100 Servietten. Das ist einmal vom Alex zu mir nachhaus…

Dear-Cab-Driver-Cocktail-Bar-Napkins2 Dear-Cab-Driver-Cocktail-Bar-Napkins3
(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein