„Deep Fried Gadgets“ – Henry Hargreaves frittiert iPhone, Game Boy & Co.

deep-fried-gadgets-klonblog
Der Fotograf Henry Hargreaves mag es ja bekanntermaßen mit Lebensmitteln zu spielen. Ums Essen geht es nun indirekt auch wieder. In seiner Serie „Deep Fried Gadgets“ hat er sich unter anderem ein iPad, ein iPhone und diesen Game Boy vorgenommen und die Teile einfach frittiert. Wie man darauf kommt? Henry sah mal ein Video mit japanischen Kinds, die eine PSP frittieren und essen wollten. Das verhalf ihn zu seiner verrückten Idee. Damit möchte er einfach nur gegen unsere Konsumgesellschaft schießen, denn wir sind ständig hungrig nach den neuesten Trends. So wie der unstillbare Appetit auf die nächste Speise. Die Serie entstand erneut in Zusammenarbeit mit Caitlin Levin.

I found a video of some japanese kids trying to deep fry a PSP and eat it, it didn’t work and they made a mess of it, but I loved the idea and thought it could be expanded and photographed in a beautiful way.

deep-fried-gadgets-klonblog2
deep-fried-gadgets-klonblog3
deep-fried-gadgets-klonblog4
deep-fried-gadgets-klonblog5
deep-fried-gadgets-klonblog6
deep-fried-gadgets-klonblog7
(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein