Dein Styling-Upgrade mit dem neuen Multigrooming-Kit Head to Toe von Braun (mit Gewinnspiel)


Was für die Frauen das Schminken ist, ist für Männer zunehmend der Bart: ein Ausdruck von Individualismus, ein Objekt vielfältiger Gestaltungsmöglichkeiten. Und weil das so ist, greifen immer mehr Männer zu professionellen Produkten, mit denen sie sich um das passende Styling ihres Barts kümmern. Eine interessante Palette an neuen Geräten hat Braun vor kurzem auf den Markt gebracht – und eines davon kannst du sogar gewinnen.

Zwei neue Bartschneider und vier Multigrooming-Kits von Braun gibt es seit einiger Zeit im Handel. Das interessanteste Set ist dabei ohne Zweifel das Head to Toe Kit, weil darin alles enthalten ist, was du für die Pflege deiner Haare benötigst – vom Kopf bis zu den Füßen. Das wichtigste Element im Set ist der Bartschneider, den du durch verschiedene Aufsätze ergänzen und so für praktischen jede Gelegenheit individualisieren kannst.


Drei austauschbare Kammaufsätze sorgen dafür, dass du deinen Bart auf 21 verschiedene Längen trimmen kannst. Mit dem Präzisionsaufsatz kannst du zudem die Konturen perfekt definieren. Dazu kommt noch ein weiterer Kammaufsatz, der für das präzise Haarstyling unverzichtbar ist. Mit im Set sind zusätzlich noch zwei weitere Aufsätze: der Bodygrooming-Aufsatz, der sich für die Entfernung der Haare an deinem Körper eignet, und ein Nasenhaartrimmer. Diese schier grenzenlosen Möglichkeiten machen es dir denkbar einfach, neue Styles auszuprobieren. Zudem ermöglicht es dir die Wet&Dry-Technologie, den Bartschneider auch unter der Dusche zu verwenden. Gratis ist noch dazu ein Gillette Flexball im Kit enthalten.

Damit du auch immer eine gute Idee hast, wie du deinen Bart am besten stylst, hat Braun zusätzlich zu dem Multigrooming-Kit Head to Toe die neue App Style Me veröffentlicht. Die kannst du dir kostenlos aus dem Apple App Store herunterladen und dann mit deinem iPhone die vielen Möglichkeiten entdecken, die sie bietet. Dank Augmented Reality kannst du dein Gesicht in Echtzeit mit einem von vielen verschiedenen Bärten versehen. Die Farbe und die Haardichte kannst du dabei so einstellen, wie es für dich passt. Anschließend kannst du die eingeblendeten Linien dafür nutzen, den Style, den du dir ausgesucht hast, auch in die Tat umzusetzen. Das Ergebnis kannst du dann mit deinen Freunden auf Social Media teilen.

GEWINNSPIEL:

Zu Schluss wollen wir dir noch die Chance geben, ein Braun Multigrooming-Kit Head to Toe im Wert von 69,99 Euro zu gewinnen. Drei Exemplare wurden uns zur Verfügung gestellt. Um eins davon abzustauben, musst du nur einen Kommentar hinterlassen, wie lange Du morgens im Bad brauchst für das volle Programm. Wir sind gespannt! Du hast bis Freitag, den 14. April 2017 um 12:00 Uhr Zeit. Der Zufallsgenerator entscheidet.



Die Adresse des Gewinners übermitteln wir übrigens an die Brandzeichen Markenberatung und Kommunikation GmbH, die sich dann um den Versand kümmern wird.

Fotos Copyright by Braun // Das Gewinnspiel entstand mit freundlicher Unterstützung durch Braun.

31 Kommentare

  1. Also ich brauche nicht so lange. Also duschen, rasieren (Gesicht und was sonst noch), und Haare machen brauche ich ungefähr ne halbe Stunde. Aber alleine duschen ist ja langweilig, dann darf es auch gerne mal länger dauern ;)

  2. Hi @all,

    morgens muss es schnell gehen, damit ich relativ früh im Büro bin. (Gleitzeit) Meine tägliche Routine habe ich auf ca. 30 Minuten im Badezimmer heruntergeschraubt. Kommt darauf an wie ich aussehen soll (Glatt rasiert – 3 Tage Bart – Henriquatre, müssen die Haare nachgeschnitten werden ….)

    mit besten Grüssen

    Jörg

  3. GUTE Frage, da mein Mann das Haus eher als ich verlässt, und ich nun für ihn bei eurem Gewinnspiel mitmache, schätze ich aktuell auf 20min… rasieren ist da nicht mit inbegriffen. rasieren also hübschmachen dauert länger. bei einem viertelsizilianer auch verständlich ;-) Grüße

  4. Mmh also mein Freund braucht nicht sehr lange im Bad ich würde schätzen so 10-15 Minuten! Würde mich sehr über das Set freuen um es meinem Freund zu schenken :)

  5. Ich nutze tatsächlich jede Minute, um noch ein wenig mehr Schlaf zu bekommen. So ist der Morgen eigentlich immer knapp bemessen und mir bleiben im Schnitt ca. 20 Minuten für das Duschen und Rasieren. Das mag für einige enormem Stress bedeuten, doch wenn ich aufwache bin ich gleich topfit und möchte den Tag mit einem gewissen „gesunden Antrieb“ beginnen.

  6. Oh je… länger als ich mit Make-Up und allem ;) Lange Haare und Vollbart brauchen Zeit zur Pflege. Aber da sein „alter“ Groomer von Braun nun den Geist langsam aufgibt, würde ein neuer gerade rechtzeitig kommen. :)

  7. Es kommt drauf an ;) Meistens so 20 Minuten, wenn der Bart dran glauben soll oder die Haare machen was sie wollen 10 Minuten mehr.

  8. An Werktagen geht es recht schnell – da bin ich in unter 15-20 Minuten mit (jeden zweiten Tag trocken) Rasieren, Duschen, Deo, Zähneputzen und Eincremen durch.
    Am Sonntag nehme ich mir aber mit einem guten Hörbuch mehr Zeit mit Bart stutzen, nass rasieren, baden (inklusive Haarentfernung Achseln usw., Peeling, Nägel schneiden), und weiterem „Wellness“. Da dauert es schon eine gute Stunde.

  9. Mein Freund braucht morgens normalerweise max. 20 Minuten… es seit denn er schneidet/trimmt seinen Bart… dann dauert es länger.

    Ich bin mir sicher er würde sich wahnsinnig über das Braun Multigrooming-Kit freuen

  10. Ich selbst benötige im Bad ca. 30 Minuten mit Duschen. Da ich den Rasierer natürlich nicht selbst nutzen würde, sondern gerne meinen Freund überraschen würde, würde ich schätzen, dass er ca. 15 Minuten braucht, wenn überhaupt.

  11. Ich selbst benötige im Bad ca. 30 Minuten mit Duschen. Da ich den Rasierer natürlich nicht selbst nutzen, sondern gerne meinen Freund damit überraschen würde, schätze ich, dass er ca. 15 Minuten braucht, wenn überhaupt.

  12. Morgens im Bad brauch ich inkl. rasieren um die 30 Minuten. Super Teil mein Braun Rasierer gibt aktuell leider net geist auf.

  13. Hallo :)
    ich mache hier mal für meinen Freund mit – er braucht so 30 Minuten im Bad (das geht aber eher für seine Haare drauf).

    Liebe Grüße,
    Sarina

  14. Ich würde sagen, dass ich im Schnitt so 15 Minuten morgens brauche. Da der Bart nicht täglich dran glauben muss un gern auch mal den ein oder anderen Tag wachsen darf.

  15. Ich benötige morgens so ca. 15 Min. im Bad. Duschen, aus ökologischen und zeiteffizienten Gründen unter der Dusche die Zähne putzen, kurz stylen, fertig. ;-)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein