Deine Katze – ein zuverlässiger Wetterbericht

cat-weather-graphic
Ich habe keine Katze zuhaus, deshalb nutze ich auch mein iPhone, um mir die Wettervorhersage anzuschauen. Hätte ich eine Katze, bräuchte ich das Ding nicht mehr. Denn so ein kleiner Stubentiger ist da ziemlich verlässlich, was das Gefühl fürs Wetter angeht. Ihr müßt dafür nur sein Verhalten studieren. Liegt er eingekuschelt und träge rum, dann solltet ihr euch gleich dazulegen. Dann braucht ihr das Haus gar nicht erst zu verlassen. Wenn ihr vorhabt an den See zu fahren, sollte ihr dafür sorgen, dass sich eure Katze auf den Rücken gerollt hat und vor sich hin schlummert.

cat-weather-graphic2
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein