Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt

Skulpturen - 5. Aug. 2017 von Annika // Kommentare

Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz21
Jeder noch so schlichte Alltagsgegenstand ist mehr als dieser auf den ersten Blick erscheint. Adam Niklewicz, ein US-amerikanischer Konzeptkünstler, weiß, wie er den Geheimnissen des Alltags auf die Spur kommt und das Verborgene zutage fördert. Wer hätte geahnt, dass sich in einem Orientteppich die Seele einer Kobra schlummert? Oder dass ein Holzstuhl nur zu gerne über dem Boden schweben würde – wenn nötig, dann mithilfe von himmelblauen Luftballons?

So manches Küchenmesser träumt insgeheim davon, als Mordwaffe aufzutreten. Nun ja, Küchenmesser sind von Natur aus friedliebend, daher geht es lediglich dem Putzeimer an die Pelle. Seltsam, dass das Wasser nicht herausspritzt. Ist es noch Kunst oder schon Magie? Wer weiß…

Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz7
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz8
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz9
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz10
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz11
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz12
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz13
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz14
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz15
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz16
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz17
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz18
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz19
Dekontextualisierung des Alltäglichen – Installationen mit Überraschungseffekt - adam niklewicz20 (via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Minimalistische Holzmöbel fürs Büro von Harkavy Furniture - harkavy furniture creates modern walnut steel office furniture 02
Die "Vogue" bittet acht Designer, ihre Redaktionsräume neu zu gestalten - life vogue italia proposals offices milan design week 02
Von Schrott zu Schreibtisch: Die Verwandlung eines Trucks - someone turned an abandoned truck into a workspace and the process is incredible 08

Minimalistische Holzmöbel fürs Büro von Harkavy Furniture

Die „Vogue“ bittet acht Designer, ihre Redaktionsräume neu zu gestalten

Von Schrott zu Schreibtisch: Die Verwandlung eines Trucks

Kategorie: Gadgets

Flow Hive 2 – die wohl schonendste Art, Honig zu „zapfen“ - flow hive collects honey beehives single push button 02
Gestimer - Der einfachste Timer für deinen Mac - gestimer mac ios tool 03
Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich - zauberwuerfel mit portraitfotos cubism 02

Flow Hive 2 – die wohl schonendste Art, Honig zu „zapfen“

Gestimer – Der einfachste Timer für deinen Mac

Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich

Kategorie: News

adidas stellt sein Cold Blooded Pack vor - adidas cold blood 01
Aus Alt mach Neu: Mobilgeräte sicher bereinigen & ein iPad Mini 2 gewinnen - telekomm gewinnspiel klonblog
Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander - 1live krone sido 05

adidas stellt sein Cold Blooded Pack vor

Aus Alt mach Neu: Mobilgeräte sicher bereinigen & ein iPad Mini 2 gewinnen

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander