Dekorative Natur von Jan Kurtz

a-teaser-snygo_files002-jan-kurtz-moebel-spuersinn24
Wälder und Wiesen sind der ursprüngliche Lebensraum des Menschen. Aber wie schafft der urbanisierte Mensch seinem Grundbedürfnis nach Natur zu frönen? Er schafft sich seine „Oase“ meist im heimischen Wohnzimmer. Möbelhersteller wie Jan Kurtz unterstützen ihn dabei. Seine Teakmöbel sind mit ihrer natürlichen Form und Farbe nicht nur wunderschön, sondern dazu noch praktisch.

In the mid-1990s jan kurtz founded his company of the same name in affalterbach, baden-württemberg. the new label started out with contemporary outdoor furniture, including the fiam amigo sun lounger, now one of many successful models that have become part of the Jan Kurtz portfolio over the last twenty-odd years.“

Das Stück dekorative Natur für die heimischen vier Wänden haben wir entdeckt auf Spuersinn24.com und uns auch gleich einen massiven Hocker bestellt. Und Massivholz stand auch zwischen den Schweißperlen auf der Stirn des armen Postboten, der das unerwartet schwere Paket in die 4. Etage brachte. Bilder von unserem Hocker findet ihr anbei und die Links zu weiteren Produkten sind bei folgenden Bildbeispielen der Arbeiten von Jan Kurtz hinterlegt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright Jan Kurtz

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein