Der Abacus Coaster: Ein zählender Untersetzer zum Selberbauen

snygo_files002-Abacus-Coaster
Viele von uns vergessen im stressigen Alltag, dass sie pro Tag zwei Liter Flüssigkeit zu sich nehmen sollten. Weil es zudem recht schwierig ist, bei den acht Gläsern den Überblick zu behalten, haben sich die Bastler des DIY-Blogs Instructables etwas sehr Praktisches ausgedacht: einen Untersetzer, mit dem du deine Flüssigkeitszufuhr zählen kannst. Am Rand sind nämlich acht kleine Holzkugeln auf einer Stange aufgereiht – und bei jedem Glas, das du trinkst, schiebst du eine Kugel zur Seite.

Das Besondere am Abacus Coaster: Du kannst ihn recht einfach selbst bauen. Dazu brauchst du im Wesentlichen nur ein Brettchen, acht Perlen und eine Stange aus Holz, dazu noch ein paar Kleinigkeiten wie Lack und Sandpapier sowie Englischkenntnisse. In 13 Schritten wirst du dann zu deinem neuen zählenden Untersetzer geführt. So verbindest du eine wichtige Sache, die deine Gesundheit betrifft, mit dem Spaß am Basteln.


Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein