Der besondere Soundtrack für den Ford Focus ST


So richtig schön ist es ganz laut. Der Beatboxer Killa Kela hat eine super Vorstellung. Man fragt sich wirklich, wie das technisch möglich ist, was er da nur mit seinem Mund an Geräuschen zaubert. Als Statist dieser wahnsinnigen Beatbox Show sieht man ab und zu ein Auto. Denn Killa Kela macht das alles exklusiv für den neuen Ford Focus ST. Autowerbung wird wirklich immer kurzweiliger. Dabei bedient sie sich gerne wirklich cooler Künstler. Sehr trickreich. Aber dieser Clip würde auch ohne den Ford sehr gut funktionieren. Also, jetzt das Video anschauen und schön aufdrehen.

 

 

 

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein