Der Ego Power Catamaran: Mauro Giamboi konzipiert eine Superyacht


Nicht nur Autos sind hervorragende Objekte, an denen sich Produktdesigner nach Herzenslust austoben können. Auch Boote sind sehr beliebt, um extravagante Ideen zumindest theoretisch zum Ausdruck zu bringen. Der Italiener Mauro Giamboi hat jetzt das Konzept für einen Hybriden aus Katamaran und Yacht vorgelegt. Sein Ego Power Catamaran ist 36 Meter lang und hat drei Decks. Dort verbergen sich riesige Kabinen, in denen sich die Gäste wie in einem Loft fühlen.

Der Ego Power Catamaran besteht überwiegend aus Aluminium und ist daher besonders leicht. Seine Bauweise mit den zwei Bögen ist zudem so realisiert, dass er bei jedem Wellengang hohe Geschwindigkeiten erreichen kann. Giamboi kann eine mehr als 20 Jahre andauernde Erfahrung im Yachten- und Industriedesign sowie in der Architektur nachweisen. Ob sein vielversprechendes Konzept vom Ego Power Catamaran jemals in die Tat umgesetzt wird, steht allerdings in den Sternen.



(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein